Computer & Spiele

  1. Digitale Analogien. Von spielerischen Begriffsverwirrungen. In: Return, Ausgabe 35, S. 90f.
  2. Play that Pokey Music: Computer Archeological Gaming with Vintage Sound Chips. In: Computer Games Journal, Volume 7, Issue 4, December 2018
    Special Edition 2018 – Ludomusicology, S. 213-230. https://link.springer.com/article/10.1007/s40869-018-0068-5
  3. Hands on! Die verschwundene Kulturtechnik des Listing-Abtippens. In: Return, Ausgabe 34, S. 86f.
  4. Wertfragen. Über die (Un)Bezahlbarkeit unseres Hobbys. In: Return, Ausgabe 33, S. 72f.
  5. Papiermaschinen. Zeitschriften und Handbücher der Heimcomputer-Ära. In: Return, Ausgabe 32, S. 78f.
  6. Mikro-Ökonomie. Neue alte Spielkonsolen erobern die Retro-Szenen. In: Return, Ausgabe 31, S. 84f.
  7. Mit Elektronen spielen. In: Return, Ausgabe 30 (2017), S. 92f.
  8. Computerspiele (Computer(Spiele)) – Referenzen, Zitate und Rekursionen des Computers als Spiel. In: PAIDA. Zeitschrift für Computerspielforschung. Sonderausgabe: Die Darstellung von Wissenschaft, Forschung und Technologie in digitalen Spielen. 27.07.2017. http://www.paidia.de/?p=10142
  9. Vielfalt. Exotik aus ehemaligen Kinderzimmern. In: Return, Ausgabe 29 (2017), S. 90f.
  10. Denn sie wissen, was sie tun! Über den Sinn der Begriffe “Nostalgie”, “Revival” und “Retro”. In: Return, Ausgabe 28 (2016), S. 76f.
  11. Computer kaputt? In: Return, Ausgabe 27 (2016), S. 74f.
  12. Bitte 8 Bit! Von den Vorzügen schmaler Busbreiten. In: Return, Ausgabe 26 (2016), S. 62f.
  13. Spiel des Lebens. In: LOAD Nr. 3 (2016), S. 25-27.
  14. Umrunden! Jubiläen in der Computergeschichte. In: Return, Ausgabe 25 (2016), S. 82f.
  15. Multi-ROM-Modul. Interton VC4000. In: Return, Ausgabe 24 (2015), S. 58-61.
  16. Hands-on – Key in! Eine Archäologie der Computertastaturen. In: Grundlagenstudien aus Kybernetik und Geisteswissenschaften, Band 57, Heft 4 (Dezember 2016), S. 254-260.
  17. GO BACK GOTO. Ein kurzer Überblick über die Entfernung der Schulinformatik von den Computern. In: Grundlagenstudien aus Kybernetik und Geisteswissenschaften, Band 57, Heft 3 (Spetember 2016), S. 141-152.
  18. How to Do Things with Keys. (Assembly) Programming as (a Kind of) Gesture. In: Media Arts Performance #7: On Gestures (2016).
  19. Die NOPs und HALTs digitaler Medien. Programmierlehre maschinennaher Sprachen für Medienwissenschaftler. In: Grundlagenstudien aus Kybernetik und Geisteswissenschaft, Band 55, Heft 4, Dez. 2014, S. 139-153.
  20. GOTO 1964. 50 Jahre BASIC und kein Ende. In: Telepolis, 01.05.2014
  21. Nach Hause. Archäologische Ausgrabung(en) zu einem Computerspiel. In: Telepolis, 20.04.2014.
  22. Ein BASIC-Programm (nicht nur) für den KC 85/3 zum Aptippen. In: LOAD Nr. 2 (2013), S. 15.
  23. Eine Sprache für Maschinen. Warum Bob Bemer 1963 den ASCII-Code erfinden musste. In: LOAD Nr. 2 (2013), S.49-51.
  24. GOTO History. Ereignisse vor 20, 30, 40 und 50 Jahren. In: LOAD Nr. 2 (2013), S. 60-61.
  25. Sounds like a Melody. Computer & Sound: Periphere Musikemissionen. In: Freitag Online, 27.07.2013.
  26. Return to ASCII. Der American Standard Code for Information Interchange wird 50 Jahre alt. In: Telepolis, 01.06.2013.
  27. SHIFT – RESTORE – ESCAPE – Eine Vortragsreihe in der Medienwissenschaft der Berliner Humboldt-Universität. In: RETRO #26 (Januar 2013), S. 40f.
  28. Wie das Leben so spielt. Der große Spieltheoretiker und Unterhaltungsmathematiker John H. Conway wird 75. In: Telepolis, 26.12.2012.
  29. Retrotopia. Der Computer als Zukunftsmaschine. In: RETRO #25 (Herbst 2012), S. 38-43.
  30. Hit Q to Quit Fucking. In: Telepolis, 22.10.2012
  31. zus. mit Johannes Maibaum und Matthias Rech: Tennisspielen mit Physik. In: RETRO #24 (Sommer 2012), S. 32-37.
  32. RST 012. In: LOAD Magazin, Ausgabe 1 (Juli 2012), S. 59-61.
  33. Die Revolution von Babel. Die Geschichte der Programmiersprache BASIC – Teil 2. In: RETURN, Ausgabe 12 (Oktober 2012), S. 50-55.
  34. Aller Anfang ist leicht. Die Geschichte der Programmiersprache BASIC – Teil 1. In: RETURN, Ausgabe 11 (Juni 2012), S. 26-29.
  35. Think Analogue! In: RETURN, Ausgabe 11 (Juni 2012), S. 52-55.
  36. Think Analogue. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Analogcomputers. In: Telepolis, 06.05.2012.
  37. Geschlechtsverkehr (simulieren). Nach 25 Jahren wird das Spiel “Sex Games” vom Index gestrichen. In: Telepolis, 28.04.2012.
  38. GameCircuits. Ein Forschungsprojekt zu RETRO-Computing in der Medienwissenschaft der Humboldt-Universität in Berlin. In: RETRO #23 (Frühjahr 2012), S. 56-57.
  39. Verbunkerte Computergeschichte. (Computermuseum Kiel). In: RETRO #23 (Frühjahr 2012), S. 70-71.
  40. Vom Bug-on-a-chip zum House-on-a-Disc. “Little Computer People” und die Archäologie des Computerfehlers. In: RETRO Magazin, Nr. 21 (Herbst 2011), S. 12-14.
  41. Viva la Vita. Sonys neue Handheld-Spielkonsole. In: Telepolis, 05.03.2011.
  42. Gewalt und Computerspiele – Teil 4. In: Telepolis, 01.10.2011.
  43. Gewalt und Computerspiele – Teil 3. In: Telepolis, 25.09.2011.
  44. Gewalt und Computerspiele – Teil 2. In: Telepolis, 18.09.2011.
  45. Gewalt und Computerspiele – Teil 1. In: Telepolis, 11.09.2011.
  46. Zurück aus der Verdammung. Schon nach 17 Jahren hebt die BpjM die Indizierung der Spiele „Doom“ und „Doom II“ auf. In: Telepolis, 31.08.2011.
  47. Apocalypse Later. Sony verschiebt aus aktuellem Anlass “MotorStorm: Apocalypse”. In: Telepolis, 18.3.2011.
  48. “Yeeeeeeeeehaaaa Sony! Immer druff” Sony geht juristisch gegen seine User vor – und diese küssen die Peitsche auch noch. In: Telepolis, 02.03.2011.
  49. Kennen Sie Shannon? Die Geburt des Computerspiels aus dem Geist der Informationstheorie. In: Retro #18 (Winter 2010/2011), S. 20-23.
  50. Deus ex Machina. Computer und Gott in der Science Fiction. In: Phantastisch, 1/2011, 11. Jg., S. 22-27.
  51. Der göttliche User. Der Computer als göttliche Maschine in der Science Fiction – Teil 2. In: Telepolis, 09.01.2011.
  52. God Modes. Der Computer als göttliche Maschine in der Science Fiction – Teil 1. In: Telepolis, 08.01.2011.
  53. Die Doktoren und das böse Gamer-Vieh. Offener-Brief-Schlagabtausch zwischen Videospielern und Videospielgegnern. In: Telepolis, 09.08.2010.
  54. LOAD “REALITY”,8 – Die frühen proto-filmischen Spiele von Lucasfilm Games. In: Retro Magazin #16 (Sommer 2010), S. 56-61.
  55. Verunkomplizierung und Dialog. (Shannon-Ausstellung und -Symposium in Berlin). In: Telepolis, 13.06.2010.
  56. Bummelstudent und abgeklärter Philosoph. Der Auftakt zum 100. Geburtstag Konrad Zuses im Berliner Technikmuseum. In: Telepolis, 29.05.2010.
  57. Leitern, Schlangen und Nackte: Retro-Gaming Teil 5: Jump&Run-Games. In: RETRO Online, 28.04.2010.
  58. Strecken ohne Spannungsbogen: Retro-Gaming Teil 4: Rennspiele. In: FreiSpiel, 06.20.2010.
  59. Backs in Black: Retro-Gaming Teil 3: Arcade-Games. In: FreiSpiel, 10.12.2009.
  60. Das Killer-Killerspiel. “Call of Duty: Modern Warfare 2” heizt vor Erscheinen “Killerspiel”-Debatte an. In: Telepolis, 07.11.2009.
  61. Fighting the World: Retro-Gaming Teil 2: Kampfsportspiele. In: FreiSpiel, 08.10.2009.
  62. Am Anfang war alles schwarzweiß … und braun. Ralph H. Baer, die History of Video Games und das Berliner Computerspiele-Museum. In: Retro Nr. 13, Herbst 2009, S. 16-19.
  63. Sommer-Spiele: Retro-Gaming Teil 1: Sportspiele. In: FreiSpiel, 06.09.2009.
  64. Chasing Spots“. Die Timeline des Berliner Computerspielemuseums. In: telepolis, 05.08.2009.
  65. Killerspiele. In: telepolis, 29.12.2006.
  66. Glosse: Spionage durch Computer-Mäuse. In: frame 25, 1/2001, S. 15
  • Dr. Stefan Höltgen