epd Film

  • Zusatzmaterial (A. Gwózdz: Film als Baustelle. Marburg: Schüren 2009). In: epd Film, 04/2010, S. 64.
  • Children of the Night. Vom Text zum Bild und zurück. Ein Essay über Horrorfilme und ihre literarischen Vorlagen. (Alexander Klotz: Der Blick aus dem Augenwinkel. Passau: edfc 2009), in: epd Film 03/2010, S. 61.
  • »Wir sind mitten drin!« Die Zeitschrift „montage AV“ zum Thema Immersion. In: epd Film 09/2009, S. 50.
  • Politik der Autoren. Und wieder die Nouvelle Vague. Eine lesenswerte Gesamtdarstellung. (Simon Frisch: Mythos Nouvelle Vague. Marburg: Schüren 2007.), in: epd Film, 04/2008, S. 64.
  • Aus der Tiefe des Bildes. Eine systematische Untersuchung zur Ästhetik des filmischen Raums. (Rayd Khouloki: Der filmische Raum. Berlin: Bertz+Fischer 2007). In: epd Film, 03/2008, S. 60.
  • Independent-Horror. Buttgereits Nekromantik von allen Seiten betrachtet. In: epd Film, 01/2008, S. 60.
  • Kinoanalyse. Nachlese zum Freudjahr (Henrike Hölzer: Geblendet. Psychoanalyse und Kino. Wien 2005/Kristina Jaspers et al. [Hrsg.]: Kino im Kopf. Berlin 2006/Thomas Ballhausen et al. [Hrsgg.]: Psyche im Kino. Wien 2006). In: epd Film, 02/2007, S. 62.
  • Aufblitzen von Autorschaft. Ein gelungener Aufsatzband über James Cameron (Eckhard Pabst [Hrsg.]: Mythen Mütter Maschinen. Kiel 2005). In: epd Film, 04/2007, S. 64.
  • Was bleibt. Reclams Filmklassiker gehen erweitert in die 5. Auflage. In: epd Film 05/2006, S. 54.
  • Der Meta-Text der Angst. Das Horrorfilmbuch von Seeßlen und Jung. In: epd Film, 04/2006, S. 61.
  • Ist dem Kino zu trauen? (Kratochwill/Steinlein (Hgg.): Kino der Lüge. Bielefeld: transcript 2004). In: epd Film, 01/2005, S. 55.
  • Piraten haben’s gut. Reclams Abenteuerfilm-Band (B. Traber/H.-J. Wulff: Filmgenres: Abeneteuerfilm. Stuttgart: Reclam 2004). In: epd Film 11/2004, S. 54.
  • Dabei gewesen. Rudolf Arnheim zum 100. Geburtstag (Rudolf Arnheim. Die Seele der Silberschicht. Frankfurt: Suhrkamp 2004). In: epd Film 09/2004, S. 54.
  • Tot oder lebendig. Literatur zur Postmoderne-Debatte. (Rez. zu J. Felix. Die Postmoderne im Kino & G. Bühler. Postmoderne auf dem Bildschirm). In: epd Film 12/2003, S. 54.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.

  • Pressebüro in Berlin




    von Dr. phil. Stefan Höltgen